Bearware – Wetterstation / Funkuhr / sekundengenaue Uhrzeit durch DCF-Signal | LED-Display

Wir haben uns dir Rezensionen zu der Bearware – Wetterstation / Funkuhr / sekundengenaue Uhrzeit durch DCF-Signal | LED-Display auf amazon durchgelesen.

5 Sterne von Lutz

Ich suchte eine Funk-Wetterstation für eine *ältere Dame* ohne viel Schnickschnack. Da ich die Erfahrung gemacht habe, dass die sogenannten Satelliten gestützten und mit Wetterdirekt ausgestatteten Stationen keine zuverlässigen Wettervorhersagen machen, aber dafür viel Geld kosten, sollte diese einfach zu bedienen sein und sich auf die Anzeige von Uhrzeit und Temperatur – außen wie innen, beschränken.
Nach nun fast zwei Wochen kann ich sagen, diese Funk-Wetterstation von CSL-Computer erfüllt genau meine Erwartungen.
Inbetriebnahme zusammen mit meiner alten Dame (92) getestet. Batterien (sind leider nicht im Lieferumfang) eingelegt, Temperaturfühler am Balkon angebracht und die Basisstation ca. 5 m entfernt im Wohnzimmer aufgestellt. Nach 4 Minuten zeigte mir die Station die genaue Uhrzeit mit Datum und Wochentag, sowie die Außen-/ Innentemperatur an. Dann noch kurz die Hand über die Station gehalten und wir konnten alle Daten, dank der blauen Hintergrundbeleuchtung, super ablesen.
Im Vorfeld hatte ich noch eine Frage zu dem Produkt und stellte einen E-Mail Kontakt zum Verkäufer her und kann feststellen, dieser Verkäufer bietet einen sehr guten Kundenservice!
Zusammenfassend kann ich nur sagen, Produkt und Verkäufer – sehr empfehlenswert!

Zwei Sterne von Tina

Die Wetterstation war genau das, was ich gesucht habe: nicht übermäßig groß, batteriebetrieben, mit Funk-Außensender, das Display nicht quietschbunt, nicht überfrachtet, aber auch nicht nicht nur mit Temperaturanzeige, sondern zusätzlich mit Uhrzeit, Datum und Wochentag.

Die Lieferung erfolgte schnell. Batterien waren keine dabei, aber AAA-Batterien (4 Stück werden insg. benötigt) habe ich zu Hause.
Die Einstellung erfolgte quasi automatisch nach dem Einlegen der Batterien. Ebenso die Kopplung mit dem Außensender.

4 Monate tat die Wetterstation ihren Dienst, als das Display der Station nichts mehr anzeigte. Ok, Baterien leer. Nicht wirklich, sie waren noch 3/4 voll. Ich habe trotzdem neue eingelegt und alles schien wieder in Ordnung. Bis mir auffiel, dass die Außentemeperatur konstant mit 9,4°C angezeigt wurde. Schön wär’s gewesen… Ich habe die Batterien des Außensenders kontrolliert (sie waren so gut wie voll) und den Außensender mit ins Haus genommen. Dort zeigte er ein paar Minuten später exakt die gleiche Temperatur an, wie das Display für die Innentemperatur. Während die Außentemperatur auf dem Display nun mit 7,8°C angegeben war, kurz danach sprang sie wieder auf 9,4°C.

Zur Messung der Innentemperatur könnte ich die Wetterstation also noch gebrauchen, aber dafür habe ich sie mir nicht gekauft. Dass ein immerhin nicht ganz billiges Gerät schon nach 4 Monaten defekt ist, finde ich enttäuschend – schade!

Zuletzt aktualisiert am 13. Oktober 2019 um 07:13 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.